Seite 6 von 6 Ergebnisse 51 - 60 von 60

Nachname Herkunft und Bedeutung ** erste Nennung
Quiring ...
  • Lautvariante von Quirin
  • Absalom Quiring (1691)
Quirl ...
  • Berufsübername des Kochs zu althochdeutsch thwiril, zu mittelhochdeutsch twirl, twirel und zu niederdeutsch quirl, querl (Quirl [Küchengerät])
  • John Quirl (1620)
Quirrenbach ...
  • Herkunftsname zu dem Ortsnamen Quirrenbach (Nordrhein-Westfalen)
  • Pancratius Quirrenbach (1728)
Quisdorf / Quistorf / Quistorff / Quistorp ...
  • Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Quisdorf (Schleswig-Holstein)
  • Johann Theodor Quistorp (18. Jhd.)
Quittenbaum / Quidde / Quedenbaum ...
  • Wohnstättennamen zu mittelniederdeutsch quedenbôm, zu mittelhochdeutsch quiten-, kütenboum (Quittenbaum)
  • Quiddebom (1345)
Quitzdorf ...
  • Herkunftsname zu der Wüstung Quitzdorf (Sachsen, Brandenburg) und zu dem Ortsnamen Quitzdorf am See (Sachsen)
  • An. Soph. Quitzdorf (um 1725)
Quitzow / Quitzau ...
  • Herkunftsnamen zu dem slawischen Ortsnamen Quitzow (Brandenburg)
  • die Quitzows, brandenburgische Raubritter (um 1412)
Quoos / Quos ...
  • Übernamen zu niedersorbisch, zu obersorbisch und zu polnisch kwas, zu tschechisch kvas (Sauerteig, Saures, Säure); auch deutsche Lehnworter aus dem Slawischen zu mittelhochdeutsch quãç, zu mittelniederdeutsch quãs (Gastmahl, Gasterei, Schlemmerei); auch Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Quos; auch Übernamen zu niederdeutsch mundartlich quosen (quasseln)
  • Quotze (1378), Qwoß (1556)
Quädnau / Quednau / Quedenau ...
  • Herkunftsname zu dem Ortsnamen Quednau (Ostpreußen)
  • Michael Quednau (1679)
Quärengässer / Querengaesser / Querengäßer / Querengasser / Querengesser / Querengeßner ...
  • Schreibvarianten von Querengässer
  • Etta Querengaesser (um 1825)

Seite 6 von 6 Ergebnisse 51 - 60 von 60

...aktuell sind 174 Gäste online...

 

Heute: 113 - Gestern: 284         Insgesamt: 890973