Seite 130 von 130 Ergebnisse 1291 - 1300 von 1300

Nachname Herkunft und Bedeutung ** erste Nennung
Mönch / Münch / Münich / Münnich / / Münnig / Minnich / Mönnich / Mönnig / Mönk / Mönke / Monecke / Monke / Mönneking / Münk ...
  • Übernamen zu mittelhochdeutsch mün(e)ch, münich, munich, munch (Mönch; übertragen: verschnittener Hengst, Wallach); zu mittelniederdeutsch mon(n)ik, mon(n)ek, monk, monink (Mönch) für einen zeitweilig in ein Kloster Eingetretenen oder im Dienste eines Klosters Stehenden, für einen beschaulich Lebenden bzw. Einsamen oder für einen geschlechtlich Kraftlosen
  • Monachus (1135), Monec (1264), Monich (1317), Mûnch (1369), Mynnich (1384), Monikinck (1581)
Mönchmeier / Mönkemeyer ...
  • Varianten von Mönch, Berufsnamen für einen, der ein Klostergut verwaltet
  • Mönkemayer, Mönickemeyr (1512)
Mönkemöller ...
  • Berufsname, nähere Kennzeichnung eines Müllers (Müller) durch Nennung der Grundherrschaft (Münch): "der von den Mönchen bzw. von einem Kloster abhängige Müller"
  • Anke Mönkemöller (1598)
Mörbitz / Morbitzer ...
  • Wohnstättennamen zu einem Waldgebiet zwischen Waldkirchen / Erzgebirge und Augustusburg in Sachsen
  • Michael Morbitzer (1653), Konstantin Mörbitz (1671)
Mörike ...
  • von einer mit dem Suffix -k gebildeten Koseform von Rufnamen wie Morolf (Morof) oder Morhard abgeleiteter Familienname
  • Bartholomäus Mörike (1669)
Mörs ...
  • Herkunftsname zu den Ortsnamen Moers (Nordrhein-Westfalen), Mörse, Mörsen (Niedersachsen)
  • Alexander Mörs (1590)
Mörtl / Mörtel ...
  • durch Rundung entstandene Formen von Mertel
  • Thomas Mörtl (1635)
Mösch / Möschle / Möschler ...
  • Berufsnamen zu frühneuhochdeutsch mösch (Messing) für den Kupferschmied; vereinzelt auch Übernamen zu mundartlich Mösch (geringes Pelzwerk; Abfall, schlechtes Zeug); kaum zu mundartlich Mösch (Sperling)
  • Moschiller (1302), Mösch (1381), Möschlin (1441)
Mössner / Mößner ...
  • durch Rundung entstandene Formen von Messner, Meßner
  • Barbara Mössner (1671)
Möstel ...
  • Übername zu most (Weinmost, Obstwein) für den Hersteller oder Liebhaber, auch zu mittelhochdeutsch möster (der mostet)
  • Möstel (1454)

Seite 130 von 130 Ergebnisse 1291 - 1300 von 1300

...aktuell sind 291 Gäste online...

 

Heute: 139 - Gestern: 284         Insgesamt: 890999