Seite 2 von 16 Ergebnisse 11 - 20 von 159

Nachname Herkunft und Bedeutung ** erste Nennung
Icke / Icken ...
  • unklarer Rufname Ic(c)o, evtl. Berührung mit althochdeutsch ekka (Schneide, Spitze, Ecke)
  • Ico (9. Jh.), Ikken (1439)
Icking / Ickes ...
  • patronymische Bildungen auf -ing bzw. -s des Namens Icke
  • Johan Ickincks (1581)
Ickstadt ...
  • Schreibvariante von Igstadt
  • Friedrich Ickstadt (1570)
Ide / Ihde ...
  • unklarer Rufname Ido (Koseform)
  • Ido (1178), Yde(n) (1320)
Idelberger ...
  • Herkunftsname zu dem Ortsnamen Idelberg (Rheinland-Pfalz)
  • Idelberger (1751)
Iden ...
  • patronymische oder metronymische Bildung zu Ide
  • Ambros Iden (1491)
Idris ...
  • patronymische Bildung zum arabischen Rufnamen Idris
  • Idris ist als Ruf- und Familienname in der gesamten islamischen Welt verbreitet, da ein Prophet im Koran diesen Namen trägt; seine Form lässt darauf schließen, dass es sich um eine Arabisierung eines Namens aus einer anderen Sprache handelt, der Ursprung ist jedoch unklar
Iff ...
  • Wohnstättenname oder Berufsübername zu mittelhochdeutsch îwe, îbe und zu mittelniederdeutsch iwe (Eibe); das Holz der Eibe wurde vor allem für die Herstellung von Bogen und Armbrüsten verwendet
  • William Iff (1764)
Iffland / Iffländer / Ifland / Ifländer ...
  • Herkunftsnamen zum geographischen Namen Livland (heute Teil Lett- und Estlands)
  • Ifflandt (1616)
Igel / Igl ...
  • Übernamen nach der Tierbezeichnung, Anspielung auf das stachlige Aussehen oder die borstige Verhaltensweise des ersten Namensträgers; auch Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Igel (Rheinland-Pfalz )
  • Daniel Igela (um 500)

Seite 2 von 16 Ergebnisse 11 - 20 von 159

...aktuell sind 174 Gäste online...

 

Heute: 113 - Gestern: 284         Insgesamt: 890973