Seite 9 von 145 Ergebnisse 81 - 90 von 1446

Nachname Herkunft und Bedeutung ** erste Nennung
Hackenbuchner ...
  • Lautvariante von Hagenbuchner
  • Jakob Hackenbuchner (1778)
Hackenjos ...
  • gemeint ist eigentlich Jos Hagg (Jodocus Hack)
  • Hagkenjos (1508), HaggiJos (1597)
Hackenschmid / Hackenschmied / Hackerschmidt / Hackerschmied / Hackeschmidt ...
  • Laut- bzw. Schreibvarianten von Hackenschmidt
  • Aloysius Hackenschmid (1669)
Hackenschmidt ...
  • Berufsname zu mittelhochdeutsch hacke (Axt, Hacke) und smit (Schmied) für den Hacken- und Beilschmied, dem Verfertiger von Hakenpflügen, d.h. Herstellung einer primitiven Pflugform, die noch ohne Räder und Vorderpflug war und die einfache Gestalt eines spitzwinkligen Hakens hatte
  • Hackensmit (1388)
Hacker / Häckel / Häcker / Häckelmann / Haeckel / Heckel / Hecker / Heckert ...
  • Berufsnamen zu mittelhochdeutsch und zu mittelniederdeutsch hecker (Hacker, Holzhacker; Winzer, Weinhacker, -bauer)
  • Heckel (1260), Hacker (1326), der Häcker (1352), Hecker (1389), Häckelmann (1391)
Hackner ...
  • Berufsname zu mittelhochdeutsch und mittelniederdeutsch hecker (Hacker, Holzhacker; Winzer, Weinhacker, -bauer); auch Ableitung zu dem häufigen Flurnamen Haken, der eine Anspielung auf die Beschaffenheit des Geländes enthält
  • Lienhart Hackner (1543)
Hadam / Hadamek / Hadamczik / Hadasch ...
  • slawische Koseformen zum Rufnamen Adam
  • Hadam (1748), Katharina Hadasch (1789)
Hadamczyk ...
  • Lautvariante von Adamczyk mit vorangestelltem H-
  • Bartek Hadamczyk (um 1800)
Hadameck / Hadamke ...
  • eingedeutschte Schreibvarianten von Hadamek
  • Mathias Franz Hadameck (1824)
Hadamtzik / Hadamzick / Hadamzik ...
  • eingedeutschte Laut- und Schreibvarianten von Hadamczyk
  • Mathilde Hadamzik (1880)

Seite 9 von 145 Ergebnisse 81 - 90 von 1446

...aktuell sind 267 Gäste online...

 

Heute: 6 - Gestern: 331         Insgesamt: 838240